Inspiration: Cut Out Swimwear

Samstag, 12. August 2017


Momentan ist das Wetter zwar alles andere als sommerlich, aber ich hoffe wirklich, dass noch ein paar sonnige, warme Tage kommen.  Heute geht es mal wieder um Bademode. Wie ist euch schonmal verraten habe, mag ich lieber Badeanzüge, als Bikinis. Schon im letzten Jahr habe ich euch einen Badeanzug vorgestellt, der Cut Outs an den Seiten hatte. Für mich ist es wichtig, dass der Badeanzug nicht zu altmodisch wirkt, sondern etwas besonderes hat und da sind die Cut Outs genau das Richtige. Ich habe mir nun einen weiteren bestellt aus dem Online-Shop Chicloth, der sehr einem Bikini ähnelt. Er hat wieder Cut Outs an den Seiten und auch der Rücken ist recht frei, doch es besteht immernoch eine Verbindung zum Unterteil.
Was haltet ihr von solchen Badeanzügen? :)

 

 swimsuit - c/o Chicloth


1 Kommentar:

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare sehr. Vielen Dank dafür ♥
Ihr könnt mir auch gerne euren Bloglink hinterlassen, ich schaue bei jedem Blog vorbei :)

Proudly designed by | MLEKOSHI PLAYGROUND |