Tipp: DIY Couture

Donnerstag, 7. Februar 2013

Heute habe ich für alle Nähbegeisterten unter euch eine Empfehlung. Es geht um ein Nähbuch, aber keines im herkömmlichen Sinn. Das Buch heißt "DIY Couture - Einfach nähen ohne Schnittmuster". Das Buch wurde von der Designerin Rosie Martin nach ihrem gleichnamigen Label benannt und im Dumont-Buchverlag veröffentlicht.
In ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit vielen anschaulichen Fotos wird erklärt, wie man die verschiedenen Kleidungsstücke ganz ohne Schnittmuster entwirft. Das Buch stellt 8 verschiedene Kollektionen vor. Grundlage dieser Kollektionen sind immer 10 verschiedene Kleidungsstücke (ein gerader Rock, eine Tunika, ein Tellerrock, eine Weste, ein Cape, ein Top, ein Kleid, eine Jacke, eine Hose und ein Jumpsuit), die in jeder Kollektion etwas verändert werden. Die 8 Kollektionen haben für jeden Geschmack etwas dabei. So steht die erste Kollektion beispielsweise unter dem Motto Pastelltöne, eine andere im Zeichen des Preppy-Stils. 
Dieses Buch ist meiner Meinung nach, sowohl etwas für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene, da es zum einen schlichte Basic-Schnitte vorstellt, mit denen man die Grundtechniken des Nähens erlernen kann, aber ebenso etwas kompliziertere Abwandlungen. 


Ich bin unheimlich begeistert von dem Buch. Wie oft wollte ich beispielsweise schon ein Cape nähen, aber habe nie ein geeignetes Schnittmuster gefunden, was mir zugesagt hat. Alleine wusste ich aber nicht, wie ich das entwerfen soll. In "DIY Couture" werden mir gleich 8 Variationen eines Capes vorgestellt. Am liebsten würde ich gleich jedes Teil nachnähen, aber das geht natürlich nicht. Deshalb habe ich mich erstmal für das entschieden, was mir für das Frühjahr noch im Kleiderschrank fehlt: ein Tellerrock und ein Cape.
Mit den Anleitungen für diese tollen Stücke werde ich mich in den nächsten Wochen beschäftigen und euch dann natürlich vorstellen, wenn sie fertig sind :)

Das Buch wurde mir freundlicherweise vom Dumont-Buchverlag zur Verfügung gestellt.






Kommentare:

  1. das ist ja echt ne tolle sache, dieses buch..und du hast es echt so bekommen, du Glückspilz mal wieder? :) Ich wünsch dir viel Spaß beim Nähen und bin sehr gespannt auf die Ergebnisse! <3 Grüße, Änn

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja witzig,
    ich mach gerade Praktikum in einem Buchladen,
    und schon seit Montag kann ich meine Finger nicht von diesem Buch lassen und muss es mir immer wieder angucken! (in der Pause natürlich ;))
    Morgen ist mein letzter Tag dort und ich denke mal, dass ich es dann mitnehmen werde :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das ist ja cool :D
      Das Buch ist wirklich sehr zu empfehlen :)

      Löschen
    2. Habs jetzt endlich auch :)
      Gestern schon versucht die Tunika zu nähen, ist aber mächtig daneben gegangen :D
      Egal, heute wird weiter probiert! :)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Das Buch habe ich auch, es ist klasse!
    Konnte wie Marit nicht die Finger von lassen :)
    Der Rock wurde auch schon nachgenäht, geht mit der Anleitung echt super!

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht toll aus!
    Ach mann, jetzt wünschte ich mir wieder, ich könnte nähen! Vor allem weil ich auch so oft Ideen für Kleidungsstücke habe und dann immer wie verrückt durch alle Läden laufe und mich darüber aufrege, dass die Designer nicht genau DAS Teil entworfen haben, das ich mir in meinem Kopf vorstelle.

    Danke übrigens für deinen netten Kommentar! :)

    AntwortenLöschen
  5. Wie geil! Das habe ich mir unter anderem auch ausgesucht!! Freu mich schon so drauf!

    Liebste Grüße
    Daria von www.cinnamon-star.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Wow, taht book looks great. Perfect inspiration and I would liek to see it. Have a nice day.

    http://www.fashiondenis.com/

    AntwortenLöschen
  7. Oh jaaa, dieses Buch kenn ich! Darin blättere ich bei jedem Besuch in der Buchhandlung - es ist herrlich :)
    Einen tollen Blog hast Du, gefällt mir sehr!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende viele liebe Grüße
    Alessa

    AntwortenLöschen
  8. Das Buch sieht ja wirklich toll aus! Irgendwann muss ich mir eine Nähmaschine kaufen - aber zuerst ist die Bohrmaschine an der Reihe ;-). Danke für deinen Tipp mit Rossmann. Ich gehe im Mai nach Berlin und muss mir dann wohl einen zweiten Koffer nur für meine Einkäufe mitnehmen :D

    AntwortenLöschen
  9. Hab bis jetzt noch nie davon gehört, aber hört sich sehr ansprechend an!
    Tolle Erfindung ^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare sehr. Vielen Dank dafür ♥
Ihr könnt mir auch gerne euren Bloglink hinterlassen, ich schaue bei jedem Blog vorbei :)

Proudly designed by | MLEKOSHI PLAYGROUND |